Genetik

 

Klassische Genetik

 

  1. Du kannst die drei Mendelíschen Gesetze benennen und anwenden.
  2. Du kannst monogene Erbkrankheiten nennen.
  3. Du kannst autosomale und heterosomale Stammbaumanalysen durchfuehren und die Geschlechtsbestimmung erklaeren.

 

Molekulare Genetik

 

  1. Proteine: Du kannst am Beispiel eines Enzymes die Primaerstruktur und die Bedeutung der raeumlichen Struktur erklaeren.
  2. Du kannst den Aufbau und die Funktionsweise eines Enzyms erlaeutern.
  3. Nukleinsaeure: Du kannst die Bestanteile und die Struktur der DNA nennen. Du kannst die Replikation erklaeren.
  4. Proteinynthese: Du kannst das Prinzip des genetischen Codes sowie der Transkription und Translation erlaeutern.
  5. Du kannst die Begriffe Gen und Allel definieren und die Begriffe korrekt anwenden.
  6. Du kannst das Zustandekommen und die Bedeutung von Genmutationen erklaeren.
  7. Du kannst den Aufbau und die Vermehrung der Viren beschreiben.
  8. Du kannst eine pflanzliche und tierische Anwendung einer transgenen Manipulation nennen.
  9. Du kannst Risiken und Chancen der Gentechnik aufzaehlen.